Große Schrift
Etwas größere Schrift
Normale Schriftgröße
Wohnen im Alter in BrandenburgWohnen im Alter in BrandenburgWohnen im Alter in Brandenburg

Das Neueste im Wohn-Blog:

Sozialer Wohnungsbau in Brandenburg
Eintrag vom 30.08.2016
Wohn-Blog Wohn-Blog
Startseite  |  Partner  |  FAQ  |  Kontakt  |  Sitemap

Mit dem Älterwerden verändern sich Ansprüche und Bedingungen für die Gestaltung der Wohnsituation.
Die folgende Darstellung gibt einen Überblick über die Vielfalt der Möglichkeiten, im Alter selbstbestimmt und bei Bedarf mit der notwendigen Unterstützung wohnen und leben zu können. Prüfen Sie, in welcher Wohnform Sie Ihre Vorstellungen oder die Ihrer Angehörigen am besten umsetzen können.  

"Normales" Wohnen

Gemeinschaftliches Wohnen

Service-Wohnen

Wohnen in Einrichtungen

Wohnen im altersgerechten Quartier

Einträge finden »

Die Gestaltung der Wohnsituation der wachsenden Gruppe älterer Menschen ist eine Herausforderung für Kommunen und ihre Partner. Vieles ist in Bewegung gekommen. Seniorinnen und Senioren beteiligen sich aktiv an der Entwicklung altersgerechter Wohnprojekte vor Ort. Ansprechpartner und Beratungsstellen, umfangreiche Informationen und Anregungen finden Sie in unserer Rubrik Wissenswertes.

Veränderte Wohnansprüche im Alter

Beratungsmöglichkeiten

Helfende Experten

Gesetze und Förderprogramme

Nützliche Informationen zum Thema

 

Fotogalerie

Bild von Betreutes Wohnen Eberswalde vom DRKBild von einzelne Wohnungen im MehrfamilienhausBild von HochhausBild von einzelne Wohnungen im MehrfamilienhausBild von Seniorenzentrum St. Johannes DallgowBild von einzelne Wohnungen in MehrfamilienhäusernBild von Wohnstätte "Haus Prieschka"Bild von DSG Betreutes Wohnen im City-QuartierBild von Haus SonnenblumeBild von Barrierefreies Wohnhaus
 

Praxisbeispiele

Die alte Schule Strausberg – unser ganz besonderes Zuhause


Wohnen in der alten Schule Strausberg

Eigentlich müsste hier ein Tresen stehen mit Empfang wie im Seniorenhotel“, so beginnt Jutta Bleibaum die Vorstellung „Ihres“ Hauses in der Strausberger Artur-Becker-Straße 13. „Aber das übernehmen wir selber.“ Mit selbst angelegten Blumenecken, Fotos vom letzten Gemeinschaftsfest und handgemalten Bildern an den Wänden wird man bereits am Eingang begrüßt und merkt gleich – das ist ein ungewöhnliches Haus.

Früher war das mal ein ganz normales Schulgebäude in einer Plattenbausiedlung.

» weiter lesen »

Aktuelles und Interessantes

Sozialer Wohnungsbau in Brandenburg

Schon beim 3. Wohntag der Akademie 2. Lebenshälfte im September letzten Jahres war die Bezahlbarkeit des Wohnraumes vor allem für Senioren Hauptthema. [...] » weiter lesen »

Forschen für die Alterssicherung

Der demografische Wandel bringt eine Vielfalt Probleme mit sich. Eines davon wird zweifelsohne im Bereich der Rente liegen. [...] » weiter lesen »

Mit Älteren für Ältere

Wie wünschen sich ältere Menschen ihren Lebensraum? Und wie muss dieser Lebensraum gestaltet sein, dass sie sich wirklich wohlfühlen können? Diesen Fragen geht das Projekt „Age4Health - gesunde Stadtteile für Ältere“ nach. [...] » weiter lesen »

Alle Einträge anzeigen »

 

Unser Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und bleiben Sie beim
Thema Wohnen im Alter in Brandenburg jederzeit auf dem Laufenden!

Ihre E-Mail-Adresse:  

  
 
 
Ein Projekt des Fördervereins Akademie 2. Lebenshälfte im Land Brandenburg e.V.