Große Schrift
Etwas größere Schrift
Normale Schriftgröße
Wohnen im Alter in BrandenburgWohnen im Alter in Brandenburg
Wohn-Blog Wohn-Blog
Startseite  |  Partner  |  FAQ  |  Kontakt  |  Sitemap
Logo Wohn-Blog

Beiträge



Ihr Beitrag zum Blog

Kennen Sie ein interessantes Projekt? Wissen Sie von einer spannenden Veranstaltung? Wollen Sie etwas zum Thema beitragen? Dann senden Sie Ihren Blog-Eintrag per eMail an uns!


 


Nach der Wahl ist vor der Wahl…

Zwar hat die Veranstaltung „Senioren debattieren im Parlament“ am 11. Oktober in Berlin keinen Einfluss mehr auf die Bundestagswahl – doch die nächste Wahl kommt bestimmt und Inhalte gilt es frühzeitig deutlich zu machen! So steht im Mittelpunkt des diesjährigen Debattiermittags das „Wohnen im Alter“. Im Wahlkampf spielte das Wohnen ja leider parteiübergreifend eine eher marginale Rolle. Umso wichtiger ist es nun, dieses Thema (wieder) in den Fokus zu rücken und damit die Bedeutung barrierefreien, bezahlbaren und vor allem verfügbaren Wohnraums hervorzuheben. Die Veranstaltung im Plenarsaal des Berliner Abgeordnetenhauses, zu der Ralf Wieland, der Präsident des Abgeordnetenhauses einlädt, bietet dazu eine gute Gelegenheit. Von 13 – 16.30 Uhr stellen sich Abgeordnete aller Fraktionen den Fragen der teilnehmenden Berliner Senioren. Neben interessanten Antworten dürfte es dabei auch zur Aufdeckung brisanter Handlungsfelder kommen.

Einladungen können telefonisch (Tel: 030-32664126) bei der Geschäftsstelle der Landesseniorenvertretung und des Landesseniorenbeirats Berlin bestellt werden. Weitere Informationen finden Sie auch auf der Internetseite des LSV und LSBB.
Eintrag vom 27.09.2017 unter »Veranstaltungshinweise«
 
 
Ein Projekt des Fördervereins Akademie 2. Lebenshälfte im Land Brandenburg e.V.