Große Schrift
Etwas größere Schrift
Normale Schriftgröße
Wohnen im Alter in BrandenburgWohnen im Alter in Brandenburg
Wohn-Blog Wohn-Blog
Startseite  |  Partner  |  FAQ  |  Kontakt  |  Sitemap
Logo Wohn-Blog

Beiträge



Ihr Beitrag zum Blog

Kennen Sie ein interessantes Projekt? Wissen Sie von einer spannenden Veranstaltung? Wollen Sie etwas zum Thema beitragen? Dann senden Sie Ihren Blog-Eintrag per eMail an uns!


 


„Wohnprojekte sind für alle da“ - Interview des NDR mit Josef Bura

Mittlerweile gibt es Wohnprojekte der unterschiedlichsten Art – auch für Senioren. Die bekanntesten sind wohl Senioren-WGs, Service-Wohnen, Mehrgenerationenwohnen oder auch Wohngenossenschaften. Doch sind diese Projekte auch für jeden (Geldbeutel) geeignet? Zu dieser Frage hat der Sozialwissenschaftler Josef Bura in einem Interview mit dem Norddeutschen Rundfunk Stellung genommen. Seiner Meinung nach gibt es dafür jedoch keine pauschale Antwort. Menschen sind Individuen und nicht jeder kommt mit dem Gemeinschaftsaspekt eines Wohnprojektes zurecht. In diesem Fall stellen dann selbst finanziell erschwingliche Angebote keine Lösung dar. Bzgl. der finanziellen Komponente gibt Bura an, dass passende Projekte für alle Vermögensklassen existieren oder ins Leben gerufen werden können; fehlende Grundstücke, zu komplexe Gesetze sowie Zurückhaltung vonseiten der Kommunen behindern jedoch ihre Entstehung. Im Interview mit dem NDR benennt Bura, der auch Vorsitzender des Forums Gemeinschaftliches Wohnen ist, noch weitere interessante Aspekte zur Natur der Wohnprojekte.

Das Interview „Wohnprojekte sind für alle da“ steht zusammen mit den Videobeiträgen „Wohnungsmarkt: Wehe, du wirst alt und arm“ und „60plus – Ab in die WG“ auf der Internetseite des NDR zur Nachlese bzw. zum Nachschauen bereit.
Eintrag vom 21.11.2017 unter »Aktuelles und Interessantes«
 
 
Ein Projekt des Fördervereins Akademie 2. Lebenshälfte im Land Brandenburg e.V.