Große Schrift
Etwas größere Schrift
Normale Schriftgröße
Wohnen im Alter in BrandenburgWohnen im Alter in Brandenburg
Wohn-Blog Wohn-Blog
Startseite  |  Partner  |  FAQ  |  Kontakt  |  Sitemap
Logo Wohn-Blog

Beiträge



Ihr Beitrag zum Blog

Kennen Sie ein interessantes Projekt? Wissen Sie von einer spannenden Veranstaltung? Wollen Sie etwas zum Thema beitragen? Dann senden Sie Ihren Blog-Eintrag per eMail an uns!


 


Symposium zu Qualität und Kontrolle in Pflegeheimen

Wenn man zu Hause nichts mehr alleine tun kann, führt der nächste Weg oft in ein Pflegeheim. Betroffene Menschen vertrauen dann darauf, dass dort gut auf sie geachtet wird und sie zu jeder Zeit Hilfe bekommen. Der Alltag sieht jedoch zu oft noch anders aus. Überlastetes Pflegepersonal und mangelhafte Hygiene sind nur ein Teil der Missstände, die in vielen Pflegeheimen vorzufinden sind. Strengere Kontrollen vonseiten der Heimaufsichtsbehörden sind diesbezüglich zwar ein guter Ansatz, jedoch nur begrenzt durchführbar. Wie also die Qualität in den Heimen sichern und überprüfen? Das 16. Symposium des Kuratoriums für Wohnen im Alter (KWA) kümmert um eben diese Frage. Unter dem Titel „Pflege außer Kontrolle?“ werden am 9.2.2018 in München Experten und Fachleute diskutieren, was getan werden kann, um dem Vertrauen in Pflegeeinrichtungen (wieder) einen festen Platz zu geben und die Qualität langfristig zu sichern. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Eine schriftliche Anmeldung ist ob der Begrenztheit der Plätze jedoch erforderlich.

Weitere Informationen zum Symposium „Pflege außer Kontrolle?“ finden Sie auf der Website der KWA.
Eintrag vom 26.11.2017 unter »Veranstaltungshinweise«
 
 
Ein Projekt des Fördervereins Akademie 2. Lebenshälfte im Land Brandenburg e.V.