Große Schrift
Etwas größere Schrift
Normale Schriftgröße
Wohnen im Alter in BrandenburgWohnen im Alter in Brandenburg
Wohn-Blog Wohn-Blog
Startseite  |  Partner  |  FAQ  |  Kontakt  |  Sitemap
Logo Wohn-Blog

Beiträge



Ihr Beitrag zum Blog

Kennen Sie ein interessantes Projekt? Wissen Sie von einer spannenden Veranstaltung? Wollen Sie etwas zum Thema beitragen? Dann senden Sie Ihren Blog-Eintrag per eMail an uns!


 


Wohnungsbau in Potsdam geht voran – dabei auch viele barrierefreie und bezahlbare Wohnungen geplant

Ende November 2017 wurde im Neubauvorhaben Am Moosfenn in Potsdam Richtfest gefeiert. Die Wohnungsgesellschaft ProPotsdam baut hier mit Unterstützung des Landes drei neue fünfgeschossige Gebäude mit 105 barrierefrei erschlossenen Wohneinheiten.
Da in Potsdam altersgerechte und bezahlbare Wohnungen sehr knapp sind, stößt dieses Vorhaben natürlich auch bei den älteren Bürgern auf sehr großes Interesse.
Zu diesem Fest hat die Baustaatssekretärin Ines Jesse aber noch einen weiteren Fördervertrag an die ProPotsdam übergeben. Am Brauhausberg gegenüber vom Potsdamer Hauptbahnhof wird für die Wiederherstellung der dortigen denkmalgeschützten Altbausiedlung aus den 30-iger Jahren ein Zuschuss in Höhe von mehr als 2,9 Mio. Euro sowie ein Baudarlehen von über 12 Mio. Euro aus dem Landeswohnungsbauvermögen gezahlt. Dabei sollen sechs Wohnhäuser mit insgesamt 141 Wohnungen wiederhergestellt und zeitgemäß ausgestattet werden. 106 Wohnungen davon werden nach der Sanierung einer Mietpreis- und Belegungsbindung unterliegen. Für Inhaber von Wohnberechtigungsscheinen werden dann Wohnungen für Mieten von 5,50 Euro pro Quadratmeter zur Verfügung stehen.
Eintrag vom 05.12.2017 unter »Aktuelles und Interessantes«
 
 
Ein Projekt des Fördervereins Akademie 2. Lebenshälfte im Land Brandenburg e.V.