Große Schrift
Etwas größere Schrift
Normale Schriftgröße
Wohnen im Alter in BrandenburgWohnen im Alter in BrandenburgWohnen im Alter in Brandenburg

Das Neueste im Wohn-Blog:

Zum dritten Mal geht die „Gewohnt gut“-Auszeichnung nach Spremberg
Eintrag vom 07.09.2021
Wohn-Blog Wohn-Blog
Startseite  |  Partner  |  Kontakt  |  Angebot melden  |  Sitemap

Mit dem Älterwerden verändern sich Ansprüche und Bedingungen für die Gestaltung der Wohnsituation.
Die folgende Darstellung gibt einen Überblick über die Vielfalt der Möglichkeiten, im Alter selbstbestimmt und bei Bedarf mit der notwendigen Unterstützung wohnen und leben zu können. Prüfen Sie, in welcher Wohnform Sie Ihre Vorstellungen oder die Ihrer Angehörigen am besten umsetzen können.  

"Normales" Wohnen

Gemeinschaftliches Wohnen

Service-Wohnen

Wohnen in Einrichtungen

Wohnen im altersgerechten Quartier

Einträge finden »

Die Gestaltung der Wohnsituation der wachsenden Gruppe älterer Menschen ist eine Herausforderung für Kommunen und ihre Partner. Vieles ist in Bewegung gekommen. Seniorinnen und Senioren beteiligen sich aktiv an der Entwicklung altersgerechter Wohnprojekte vor Ort. Ansprechpartner und Beratungsstellen, umfangreiche Informationen und Anregungen finden Sie in unserer Rubrik Wissenswertes.

Veränderte Wohnansprüche im Alter

Beratungsmöglichkeiten

Helfende Experten

Gesetze und Förderprogramme

Nützliche Informationen zum Thema

 

Fotogalerie

Bild von MehrfamilienhausBild von Betreute Wohngemeinschaft in Werder (Havel)Bild von Wohn- und Pflegezentrum "Haus am Fontanepark"Bild von DRK "Lebenskreis Lenzen" Alten- und PflegeheimBild von KranichsiedlungBild von einzelne Wohnungen in MehrfamilienhäusernBild von Senioren WG TrebbinBild von Hochhaus Bild von Lothar Kreyssig HausBild von Mehrfamilienhaus
 

Praxisbeispiele

AG „Wohnen im Alter“ des SRLB zu Besuch in der Waldsiedlung Bernau


Foto AG Wohnen im Alter
Im Sommer 2018 hatte sich unter Leitung von Manfred Hildenbrand und Ulf Hoffmeyer-Zlotnik als neugewählte Vorstandmitglieder des Brandenburger Seniorenrates (SRLB) die Arbeitsgruppe „Wohnen im Alter“ neu konstituiert. Um sich fundiert mit der Verbesserung der Wohnmöglichkeiten für Ältere auseinanderzusetzen, hat sie sich von Anfang an vorgenommen, beispielhafte Wohnangebote im Land zu besuchen und sich ein Bild zu machen von den Entwicklungen und Problemen in diesem Bereich.
Mit dieser Zielstellung hatte Rolf Gerlach, stellvertretener Vorsitzender des Seniorenbeirates Bernau und auch Mitglied dieser AG, am 09.
» weiter lesen »

Aktuelles und Interessantes

Zum dritten Mal geht die „Gewohnt gut“-Auszeichnung nach Spremberg

Mit der Sanierung einer denkmalgeschützten Siedlung am Spremberger Bahnhof hat die Spremberger Wohnungsbaugenossenschaft eG (SWG) nicht nur modernen, generationengerechten Wohnraum geschaffen, sondern auch das Tor zur Stadt in ein echtes Schmuckstück verwandelt. [...] » weiter lesen »

Nachbarschaftsprojekt Miteinander leben in Falkensee

„An der Schillerallee in Falkensee wird ein Nachbarschaftsprojekt für ältere Bürger aus Falkensee und den umliegenden Ge-meinden entwickelt, die Interesse an einem gemeinschaftlichen Wohnprojekt haben. [...] » weiter lesen »

Neuerscheinung „Demenzsensible Krankenhausgestaltung“

Die seit langem mit unserem Wohnportal verbundene Architektin Monika Holfeld hat ihr Wissen und ihre Erfahrungen zum Thema Architektur und Pflege in einem Fachbuch aufbereitet, das der Fraunhofer IRB Verlag jetzt veröffentlicht hat. [...] » weiter lesen »

Alle Einträge anzeigen »

 
Logo Akademie 2. Lebenshälfte

Wohnen im Alter in Brandenburg ist ein Projekt des
Fördervereins Akademie 2. Lebenshälfte im Land Brandenburg e.V.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und bleiben Sie beim
Thema Wohnen im Alter in Brandenburg jederzeit auf dem Laufenden!

Ihre E-Mail-Adresse: