Große Schrift
Etwas größere Schrift
Normale Schriftgröße
Wohnen im Alter in BrandenburgWohnen im Alter in Brandenburg
Wohn-Blog Wohn-Blog
Startseite  |  Partner  |  FAQ  |  Kontakt  |  Sitemap
Logo Wohn-Blog

Beiträge



Ihr Beitrag zum Blog

Kennen Sie ein interessantes Projekt? Wissen Sie von einer spannenden Veranstaltung? Wollen Sie etwas zum Thema beitragen? Dann senden Sie Ihren Blog-Eintrag per eMail an uns!


 


Je kürzer der Weg desto länger die Partizipation!

Wenn jeder Schritt schwer fällt und Transportangebote Mangelware sind, ist es wichtig, dass Ärzte, Geschäfte und kulturelle Angebote fußläufig auf möglichst kurzen Wegen erreichbar sind. Ohne diese Nähe ist es vielen Senioren nicht möglich im vertrauten Wohnumfeld wohnen zu bleiben und dort selbstbestimmt alt zu werden. Der aktuelle Förderaufruf der FAPIQ, der Fachstelle Altern und Pflege im Quartier im Land Brandenburg, mit dem Schwerpunkt „Kurze Wege gemeinsam gestalten“ richtet sich denn auch an Initiativen, Vereine, Kommunen sowie an Akteurinnen und Akteure im Land Brandenburg, die sich in die alternsgerechte Quartiersentwicklung und -gestaltung einbringen. Gesucht werden Projektideen, die sich der Nahversorgung im Quartier annehmen, die Information und Unterstützung Älterer verbessern und Hindernisse abbauen. Bewerbungsschluss ist der 1. April 2019. Die besten Projekte werden mit Fördergeldern in einer Gesamthöhe von 45.000 Euro bei der Umsetzung unterstützt.

Weitere Informationen zum Förderaufruf der FAPIQ finden Sie auf deren Website oder im zugehörigen Flyer.
FAPIQ Flyer »
Eintrag vom 12.02.2019 unter »Aktuelles und Interessantes«
 
 
Ein Projekt des Fördervereins Akademie 2. Lebenshälfte im Land Brandenburg e.V.