Große Schrift
Etwas größere Schrift
Normale Schriftgröße
Wohnen im Alter in BrandenburgWohnen im Alter in Brandenburg
Wohn-Blog Wohn-Blog
Startseite  |  Partner  |  Kontakt  |  Angebot melden  |  Sitemap
Logo Wohn-Blog

Beiträge



Ihr Beitrag zum Blog

Kennen Sie ein interessantes Projekt? Wissen Sie von einer spannenden Veranstaltung? Wollen Sie etwas zum Thema beitragen? Dann senden Sie Ihren Blog-Eintrag per eMail an uns!


 


Horno ergreift die Bau-Initiative

Im Forster Stadtteil Horno fehlt es an seniorengerechtem Wohnraum und an Pflegeeinrichtungen, die es älteren Menschen ermöglichen würden, im Ort wohnen zu bleiben. Wie die Lausitzer Rundschau am 22. Februar berichtete, weckte dieser Umstand in Ortsvorsteher Bernd Siegert die Idee, die Sache als Stadtteil selbst in die Hand zu nehmen und eine Tagespflege sowie barrierefreien Wohnraum zu bauen. Ortsbeirat und Stiftung Horno waren schnell einverstanden und so wird an der Pfälzer Straße bald gebaut. Entstehen soll dort ein zweistöckiges Gebäude, das sowohl Raum für 20 Tagespflegeplätze als auch für sechs rollstuhl- und altersgerechte Wohnungen bietet. Nun fehlt nur noch ein Betreiber für die Tagespflege – dann kann das Projekt umgesetzt werden.

Den Artikel „Neu bauen für die Alten. Horno baut sich eine Tagespflege“ der Lausitzer Rundschau finden Sie hier.
Eintrag vom 28.02.2019 unter »Aktuelles und Interessantes«
 
 
Ein Projekt des Fördervereins Akademie 2. Lebenshälfte im Land Brandenburg e.V.