Große Schrift
Etwas größere Schrift
Normale Schriftgröße
Wohnen im Alter in BrandenburgWohnen im Alter in Brandenburg
Wohn-Blog Wohn-Blog
Startseite  |  Partner  |  FAQ  |  Kontakt  |  Sitemap
Logo Wohn-Blog

Beiträge



Ihr Beitrag zum Blog

Kennen Sie ein interessantes Projekt? Wissen Sie von einer spannenden Veranstaltung? Wollen Sie etwas zum Thema beitragen? Dann senden Sie Ihren Blog-Eintrag per eMail an uns!


 


Das Mittelganghaus in Ludwigsfelde

Bild zum Thema Das Mittelganghaus in Ludwigsfelde

Mitten im Stadtzentrum leben

Mitten im Stadtzentrum können Seniorinnen und Senioren in Ludwigsfelde gut wohnen. Im Mittelganghaus in der Karl-Liebknecht-Straße gibt es seniorenfreundliche Zwei- und Dreizimmerwohnungen im Stadtzentrum. Seit Oktober 2009 sind alle 160 Haushalte barrierefrei zu erreichen. Das 1970 erbaute Haus, das schon immer über 2 Aufzüge verfügte, wurde Schritt für Schritt saniert. Aber der barrierefreie Zugang war nicht gesichert. An der Eingangstür, zum Briefkasten und zum Keller mussten die Mieter einige Stufen überwinden. Mit dem giebelseitigen Neuanbau ist es nun gelungen, dieses Problem zu lösen – ohne Aufpreis für die Mieter. Die Wohnungsgesellschaft „Märkische Heimat“ in Ludwigsfelde verfügt jetzt über 200 barrierefreie Wohnungen und hat sich vorgenommen, die Zahl im nächsten Jahr auf 280 zu erhöhen.
Wer in diesem Haus wohnt, kann Ärzte, Apotheken, eine Physiotherapeutische Praxis, Friseur, Banken und eine Postfiliale sowie diverse Kleingewerbe gut erreichen. Direkt vor dem Haus liegt ein Einkaufszentrum. Die Bushaltestelle ist nicht weit. Ein hilfsbereiter Hauswart ist für die Belange der Hausbewohner da. In der Begegnungsstätte der Volkssolidarität im angrenzenden Haus kann man täglich Mittagessen erhalten und gelegentliche Bastel-, Spiele- oder Tanznachmittage besuchen. Auch bei Fragen zur Pflege und Betreuung hat man hier die richtigen Ansprechpartner. Weitere Informationen finden Sie bei der Wohnungsgesellschaft Märkische Heimat Ludwigsfelde.
Eintrag vom 27.10.2009 unter »Praxisbeispiele: Normales Wohnen«
 
 
Ein Projekt des Fördervereins Akademie 2. Lebenshälfte im Land Brandenburg e.V.